Babysitterausbildung und -vermittlung

Babysitter-Kurs des Kinderschutzbundes Bamberg

Der Kinderschutzbund Bamberg bildet regelmäßig Babysitter in den eigenen Räumlichkeiten aus. Allen Interessierten ab 15 Jahren werden wichtige Grundkenntnisse zum Umgang mit Kindern vermittelt. Inhalte bestehen in der Entwicklung von Kindern im Alter von 0-12 Jahren und den jeweiligen, damit verbundenen Herausforderungen. Auch geeignete Beschäftigungen mit den Kindern, sowie Erste-Hilfe und Krankheiten, ebenso wie die rechtlichen Grundlagen, werden thematisiert. Nach erfolgreichem Abschluss der Ausbildung erhalten die Teilnehmer_innen vom Kinderschutzbund ein Zertifikat.

Folgende Inhalte werden vermittelt:

  1. Einführung, Grundlagen im Umgang mit Kindern
  2. Alter 0-3 Jahre: Entwicklung, Beschäftigungen, Herausforderungen
  3. Alter 3-9 Jahre: Entwicklung, Beschäftigungen, Herausforderungen
  4. Alter 9-12 Jahre: Entwicklung, Beschäftigungen, Herausforderungen
  5. Erste-Hilfe/ Krankheiten
  6. Rechtliche Grundlagen, Erstkontakt mit der Familie

Der Kurs findet an 6 Abenden statt. Die Kosten belaufen sich auf 30€ pro Person. Nach erfolgreicher Teilnahme und der Vorlage eines erweiterten Führungszeugnisses werden die Teilnehmer_innen in die bestehende Babysitter-Vermittlung der Kinderschutzbundes aufgenommen. Das Kursangebot wird in Kooperation mit der KEB – Katholische Erwachsenenbildung für den Landkreis Bamberg e.V. angeboten und vom Erzbistum Bamberg, Fachbereich Ehe und Familie, gefördert.

erzbistum_logo_CMYK_klein

KEB schwarz

Weitere Informationen und Anmeldungen:
Dienstag – Donnerstag  von 9-14 Uhr
Telefonnummer: 0951/28192
oder per Mail: dksb@kinderschutzbund-bamberg.de