Neuer Vorstand gewählt

Der Bamberger Kinderschutzbund wählte anlässlich seiner letzten Mitgliederversammlung einen neuen Vorstand, der die nächsten drei Jahre die Geschicke des Verbandes leiten wird. Er setzt sich wie folgt zusammen: Annerose Ackermann (Erste Vorsitzende), Dr. Ursula Redler (stellvertretende Vorsitzende), Teymur Schafi-Naya (Schatzmeister), Michelle Thuss (Schriftführerin). Beisitzer sind Hedda Mikuta (gleichzeitig Pressesprecherin)  und Andreas Becker. Ulrich Gartzke und Franz Merdian fungieren als Beisitzer.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.