Der Kinderschutzbund Bamberg seit seiner Gründung 1989:

  • ehrenamtliches und professionelles Engagement
  • Zeiten mit und ohne Geschäftsführung
  • vier verschiedene Standorte der Geschäftsstelle
  • Kontinuität, etwa bei der ewigen Suche nach Geldern, um die ehren- und hauptamtliche Arbeit abzusichern
  • und Wandel, insbesondere bei den Angeboten aber auch den Schwerpunkten der Arbeit des Kinderschutzbundes sowie bei den Personen, die dem Verband das Gesicht geben
  • Phasen des Aufbruchs sowie starker öffentlicher Präsenz, aber auch Phasen der Verzagtheit und dem vorrangigen Bemühen, den „Laden“ zusammenzuhalten und ihm eine Zukunft zu geben.

Aktuelle Eindrucke der letzen Jahre