Hilfe und Unterstützung in herausfordernden Zeiten

Nicht immer läuft im Alltag mit Kindern alles reibungslos. Wenn in schwierigen Lebenssituationen keine Verwandten, Freunde oder Nachbarn einspringen können, kann die Begleitung durch ehrenamtliche Familienpaten eine wichtige Unterstützung und Entlastung sein.

Die Betreuung ist ein Angebot für Familien, die sich freiwillig und im Vertrauen an uns wenden. Sie erhalten praktische Hilfe sowie einen Gesprächspartner für Ihre Probleme. Denn jede Familie kennt Zeiten, in denen einfach mal alles zu viel wird, das alltägliche Miteinander keine Freiräume mehr zulässt, ein wenig Unterstützung von außen viel bringt und einfach gut tut oder das Familienleben durch Entlastung wieder harmonischer und liebevoller werden kann. Die Unterstützung ist dabei ganz individuell auf die Familien und Ehrenamtlichen zugeschnitten und bietet Entlastung für einen Zeitraum von sechs bis zwölf Monaten, beispielsweise bei:

  • Mehrlingsgeburten
  • Betreuung von Kindern, um dringende Angelegenheiten auch mal alleine erledigen zu können
  • Begleitung zu Behörden, Angeboten oder anderen Terminen
  • Belastungen bei allein-/getrennt Erziehenden
  • Trennungen oder anderen emotionalen Herausforderungen
  • Bewältigung von Übergangssituationen (z.B. Umzug, Geburt eines weiteren Kindes, Einschulung)
Kleine, regelmäßige Unterstützug von außen kann hier große Wirkung zeigen!

Unsere aktiven Familienpaten sind Frauen und Männer jeden Alters, die Freude am vertrauensvollen Umgang mit Familien haben und bereit sind, diese möglichst einmal wöchentlich im Alltag, bei Herausforderungen oder durch ein offenes Ohr für ihre Sorgen zu unterstützen. Sie werden auf ihre Aufgabe durch eine Schulung gut vorbereitet und ebenso wie die Familien von einer pädagogischen Fachkraft betreut.

Unsere Koordinatorin informiert Sie jederzeit gerne:

Michelle Thuß – 0951/28192
michelle.thuss@kinderschutzbund-bamberg.de

Werden Sie Familienpate/in!

Die nächste Familienpatenschulung ist in Planung. Bei Interesse laden wir Dich/Sie gerne für ein unverbindliches Gespräch in unser Büro ein.

Kinderschutzbund Bamberg e.V.
Tel.: Telefon: 0951 / 28 192
Ansprechpartnerin: Michelle Thuß
michelle.thuss@kinderschutzbund-bamberg.de

Wir bedanken uns für die Förderung und Unterstützung durch die Koki – Netzwerk frühe Kindheit  Stadt und Land Bamberg.